Neben der ambulanten Pflege wird OPAN® nun auch die stationäre Pflege abdecken und bietet so den bestehenden Zuweisern (v.a. Spitälern, aber zunehmend auch Hausärzten) einen zusätzlichen Nutzen. Übertritte in Pflegeheime werden oft von den gleichen Personen administriert, die auch Anmeldungen bei der Spitex tätigen. Daher kann über das bereits etablierte und bekannte System OPAN® eine weitere Empfängergruppe bedient werden.

Die OPAN SPITEX AG gründet die neue Aktiengesellschaft OPAN HOME AG. OPAN HOME AG soll OPAN® weiter stärken und die Anmeldeplattform bei Zuweisern und Empfängern noch weiter etablieren sowie auf eine breitere Basis stellen. Die Geschäftsleitung der OPAN HOME AG wird ebenfalls Christian Knellwolf verantworten.

Mit der Gründung der OPAN HOME AG wird die Online-Plattform auf Pflegeheime erweitert. Die neue Plattform soll sich unabhängig von OPAN® Spitex entwickeln und wird speziell auf die Bedürfnisse der Pflegeheime ausgerichtet (wichtige Daten, Dokumente und Dienstleistungen). Der Start erfolgt im April 2018. Der sukzessive Ausbau folgt in den kommenden Jahren.

OPAN®, heute von über 200 Spitälern und Institutionen genutzt, wird das Aus-/Eintrittsmanagement erleichtern und mit standardisierten Prozessen Übertritte klar vereinfachen. Bestehende Schnittstellen von Zuweisern können einfach erweitert werden. Direkte Integrationen mit Fachapplikationen und Konnektoren werden erarbeitet. Dies auf Seiten der Zuweiser (v.a. Kliniken/Spitäler und Ärzte), sowie auch für Pflegeheim-Fachapplikationen.

Neben den Zuweisern aus der Gesundheitsbranche wird ein angepasster, aber trotzdem standardisierter Anmeldeprozess für Privatpersonen respektive deren Angehörige entwickelt, mit dem Anmeldungen und Dokumente sicher, elektronisch an Pflegeheime übermittelt werden können.

Mit seiner Benutzerfreundlichkeit, der hohen Verfügbarkeit und den fortschrittlichen technologischen Standards ist OPAN® die Nummer 1 der Spitex-Anmeldesysteme in der Schweiz und soll dies auch für Pflegeheime werden.

Webseite: opanhome.ch