Als erster Zuweiser setzt die Klinik Hirslanden St. Anna in Luzern die Schnittstelle zu OPAN® um und wird zukünftig via OPAN® Spitex-Anmeldungen tätigen. Natürlich ist OPAN® auch jederzeit ohne Schnittstelle nutzbar.

Die Spitex-Organisationen mit Versorgungsauftrag werden OPAN® ab Januar 2018 im Kanton Luzern einführen.

Bereits heute ist es möglich privaten Spitex-Organisationen im Kanton Luzern, Anmeldungen via OPAN® zukommen zu lassen.